Pellets

Die Pellets werden aus naturbelassenem Sagereirestholz aufgearbeitet und unter starkem Druck, ohne chemische Bindemittel, gepresst. Dank ihrer besonders hohen Energiedichte besitzen Pellets einen extrem hohen Heizwert bei minimalen Emissionen. Nach der Verbrennung bleibt deshalb auch entsprechend wenig Asche zurück.

Holz ist einer der wichtigsten regenerativen Brennstoffen und unverzichtbarer Bestandteil für den Kreislauf in unserem Ökosystem. Zu diesem Kreislauf zählt auch das Kohlendioxid (CO2), welches von Bäumen und Pflanzen für ihr Wachstum benötigen wird.

Bei der Verbrennung setzt Holz genau soviel CO2 frei, wie es zu seiner Entstehung benötigte. An übermässigem CO2-Ausstoss und dem so entstehenden Treibhauseffekt ist Holz also nicht beteiligt. Holz ist nichts anderes als gespeicherte Sonnenenergie und seine Verbrennung CO2-neutral.

Wir liefern Ihnen ausschliesslich AEK-Pellets zusammen mit unserem Partner. Lose per Lastwagen, mit aufgebauter Waage und Absaugung.

AUSGEZEICHNETE QUALITÄT MIT AEK-PELLETS®

Als Schweizer Marktführerin garantiert AEK Pellet AG konstante Qualität durch sorgfältige Auswahl und Kontrolle von der Anlieferung der Rohstoffe bis zur Auslieferung des fertigen Produktes. AEK-Pellets® sind nicht nur DINplus- und ENplus-zertifiziert – nach der Qualitätskontrolle wird jedes hundertste Pellet mit dem Gütesiegel A-Marker gekennzeichnet und damit unverkennbar.

Mit ihrer ausgezeichneten Qualität übertreffen AEK-Pellets® vergleichbare Produkte anderer Hersteller: Sie weisen einen deutlich höheren Brennwert auf als herkömmliche Pellets, produzieren weniger Staub und verbrennen mit weniger Rückständen.


Wer möchte, kann seine Pellets mit dem Pelprotec veredeln lassen. So wird 95 % weniger Staub frei beim Einblasen, die Fliessfähigkeit sowie das Brandverhalten verbessern sich. Pelprotec ist ein 100 prozentiges Naturprodukt.

Für Ihre Anliegen beraten wir Sie gerne persönlich.

Copyright © 2018 PLV Energieholz AG